Bayern München: Thomas Müller erwartet weitere Bayern-Transfers - Neue Gerüchte um James

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Thomas Müller, 19.05.17

Superstar Thomas Müller vom FC Bayern München glaubt, dass der Rekordmeister im Sommer nach Niklas Süle und Sebastian Rudy weitere Neuzugänge holen wird.

"Es ist anzunehmen, dass beim FC Bayern wie jede Saison auch für die nächste wieder etwas auf dem Transfermarkt passieren wird", sagte der Torschützenkönig der Weltmeisterschaft 2010 laut der SPORT BILD. Dies gehöre jedoch zum Geschäft.

Bisher machte der FC Bayern die Verpflichtungen der beiden Hoffenheimer Niklas Süle und Sebastian Rudy fix.

Interesse sollen die Bayern nach den Rücktritten von Xabi Alonso und Philipp Lahm vor allem an einem neuen Mittelfeldakteur haben. Es wird unter anderem Marco Verratti (Paris Saint-Germain) gehandelt.

FC Bayern


Auch Leon Goretzka von Schalke 04 wird als Neuzugang genannt. Der Berater des 22-Jährigen weilte in dieser Woche bereits an der Säbener Straße - S04-Manager Heidel betont jedoch, von Bayern keine Offerte erhalten zu haben.

Medienberichten aus Kolumbien zufolge ist auch James Rodriguez wieder ein Thema beim deutschen Rekordmeister. James-Berater Jorge Mendes hat demnach bereits Gespräche mit Bayern geführt.

Mendes soll das Interesse des deutschen Rekordmeisters bereits an Real Madrid weitergeleitet haben.

Allerdings buhlen auch Paris Saint-Germain, Manchester United und Inter Mailand um den Südamerikaner, dessen Vertrag bis 2020 läuft.

Nicht nur im Mittelfeld, auch für die Offensive bei Bayern München soll ein Hochkaräter kommen, Alexis Sanchez vom FC Arsenal gilt als Top-Kandidat. Der Chilene wäre ein direkter Konkurrent für Thomas Müller.

Das Eigengewächs denkt trotzdem nicht an Abschied, sondern will eine bessere Saison spielen als die aktuelle.

"Das lässt sich auch nicht beschö­nigen. Ich stand in einigen wichtigen Spielen nicht in der Startelf. Für die kommende Saison ist es deshalb umso mehr mein Ziel, dass ich in den großen Spielen wieder dabei bin", sagte der 27-Jährige.

Deine Meinung

Bildnachweis

* Ververidis Vasilis / Shutterstock.com


Neu
Top
App
Suche