Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Text: tm

Borussia Dortmund: Aubameyang-Ersatz: Dortmund blickt in den Norden

Freitag, 21.04.17

Borussia Dortmund zeigt offenbar Interesse an HSV-Stürmer Bobby Wood. Der US-Amerikaner wäre im Sommer relativ günstig zu haben.

Wie das HAMBURGER ABENDBLATT berichtet, ist der Mittelstürmer des Hamburger SV bei den Schwarz-Gelben als Ersatz für Pierre-Emerick Aubameyang im Gespräch, sollte der Gabuner den Signal Iduna Park verlassen.

Aber selbst wenn der Top-Torjäger den BVB im Sommer nicht verlassen sollte, könnte ein Transfer von Wood nach Dortmund Thema werden.

Da Winter-Neuzugang Alexander Isak bisher noch nicht weit genug ist, um den Abgang von Adrian Ramos als Edel-Backup für Aubameyang sofort zu kompensieren, könnte Bobby Wood als Auba-Backup kommen.

Der amerikanische Nationalstürmer ist im Sommer dank einer Ausstiegsklausel für 12 Millionen Euro zu haben.

Sollten die Rothosen absteigen, würde sich die Summe auf fünf Millionen Euro verringern. Der HSV hatte 3,5 Millionen Euro Ablöse für den Stürmer gezahlt.

Deine Meinung

Interessante News