Champions League:SSC Neapel: Marek Hamsik nennt Hauptgrund für Königsklassen-Aus

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der SSC Neapel ist aus der Champions League ausgeschieden. Hinter Gruppensieger Manchester City und Schachtar Donezk wurde man nur Dritter. Marek Hamsik weiß, warum.

Der Superstar der Partenopei bezeichnete die Niederlage gegen Schachtar Donezk am 1. Spieltag der Vorrunde als Knackpunkt für das Aus.

"Die erste Niederlage gegen Schachtar hat für uns alles kompliziert gemacht. Davon konnten wir uns nie wirklich erholen. Es ist eine Schande, aber es ist vorbei", erklärte der Mannschaftskapitän der Süditaliener.

Als Gruppendritter geht es für die Partenopei aber immerhin europäisch weiter. Im Frühjahr wartet das 16tel-Finale der Europa League.

Marek Hamsik kündigt an: "Wir sind eine Mannschaft, die immer gewinnen will. Wir wollen auch in der Europa League so weit wie möglich kommen."

SSC Neapel

Deine Meinung

Weitere Themen