Edeljoker verlässt United: Mourinho verkündet Abschied von Morgan Schneiderlin

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Tobias Krentscher, 11.01.17

Der Transfer von Mittelfeldakteur Morgan Schneiderlin von Manchester United zum FC Everton steht unmittelbar bevor. Das verriet United-Chefcoach Jose Mourinho (53).

Der portugiesische Starcoach erklärte nach dem 2:0-Sieg der Red Devils im Pokal gegen Hull City, dass ihn Co-Vorstandsvorsitzender Ed Woodward über den bevorstehenden Transfer informiert habe.

"Ich kenne keine Details, aber vor dem Spiel hat mich Mr. Woodward informiert, dass Morgan mehr als wahrscheinlich zu Everton wechselt", sage Mourinho.

Medienberichten zufolge überweisen die Toffees 25 Millionen Euro Basis-Ablösesumme für den französischen Nationalspieler nach Manchester. Hinzu kommen mögliche Boni von knapp drei Millionen Euro.

Manchester United macht mit dem Franzosen aller Voraussicht nach ein dickes Minusgeschäft. Vor eineinhalb Jahren noch zahlte der Rekordmeister 35 Millionen Euro Ablöse für Schneiderlin an Southampton.

Unter Ex-Coach Louis van Gaal (65) war Schneiderlin meist gesetzt, Van-Gaal-Nachfolger Mourinho setzte den 27-Jährigen in dieser Spielzeit allerdings erst dreimal in der Premier League ein.

Schneiderlin erhielt ebenso wie sein prominenter Mannschaftskollege Memphis Depay (22) die Freigabe für einen Winter-Wechsel.

Bei passenden Angeboten dürfen beide das Old Trafford verlassen. Everton hat die Red Devils nun offenbar überzeugt.

Schneiderlin würde beim FC Everton auf einen alten Bekannten treffen: Ronald Koeman. Der niederländische Chefcoach trainierte den Mittelfeldakteur bereits beim FC Southampton.

Deine Meinung

Bildnachweis

* Mitch Gunn / Shutterstock.com


Neu
Top
App
Suche