Engländer berichten:Chelsea-Offerte abgelehnt! Eden Hazard wartet auf Real Madrid

Foto: mooinblack / Shutterstock.com

Hofft Eden Hazard auf einen Wechsel zu Real Madrid? Der Superstar des FC Chelsea flirtete in der Vergangenheit bereits mit den Königlichen, nun hat er ein Angebot zur Vertragsverlängerung in London abgelehnt.

Wie die britische Zeitung THE TIMES in Erfahrung gebracht hat, boten die Blues dem belgischen Nationalstürmer eine kräftige Gehaltserhöhung auf jährlich knapp 18 Millionen Euro.

Doch Hazard soll die Offerte ausgeschlagen haben. Aktuell will er sein Arbeitspapier an der Stamford Bridge nicht ausdehnen. Angeblich, weil er auf einen Vereinswechsel zu Real Madrid hofft.

Zuletzt hatte Hazard erklärt: "Jeder weiß, dass ich Zuneigung für Real hege, aber ich bin bei Chelsea. Jedes Jahr heißt es doch, dass ich gehe. Und ich bin immer geblieben."

Eden Hazard spielt seit 2012 für die Londoner. Sein Vertrag läuft noch bis 2020. Er soll ebenso wie Keeper Thibaut Courtois (Vertrag bis 2019) verlängern.

unten weiterlesen
Anzeige

Chelsea-Coach Antonio Conte forderte unlängst den Verein auf, mit den beiden Leistungsträgern Einigungen zu erzielen.

Der Italiener will dem Vernehmen nach noch vor dem Start der Weltmeisterschaft 2018 Klarheit, ob er langfristig mit den beiden Superstars planen kann.

Chelsea

Deine Meinung

Weitere Themen