FC Barcelona: Barça will ihn unbedingt - nun äußert sich Neymar-Kumpel Coutinho

*
Tobias Krentscher, 15.05.17

Liverpool-Superstar Philippe Coutinho (24) fühlt sich geschmeichelt vom Interesse des FC Barcelona. Das gab der Brasilianer nun offen zu.

"Es macht mich immer froh, wenn über mich gesprochen wird", sagte der brasilianische Nationalspieler am Rande des 4:0-Erfolgs über West Ham United laut ESPN Brasil.

"Wenn ein großer Verein wie Barcelona Interesse an dir zeigt, dann beweist dies, dass deine harte Arbeit geschätzt wird. Barcelona ist eine der besten Mannschaften der Welt", führte Coutinho aus.

Beim FC Liverpool hat sich Philippe Coutinho seit seiner Ankunft vor vier Jahren zum wichtigsten Spieler von Cheftrainer Jürgen Klopp (49) entwickelt.

Barcelona soll den Südamerikaner als Toptransferziel für die kommende Transferperiode auserkoren haben, obwohl Coutinho erst im Winter bis 2022 bei den Reds verlängert hatte.

Kontakte zu den Katalanen wollte Coutinho nicht bestätigen. Dass im Hintergrund Gespräche laufen, dementierte der Kumpel und Nationalmannschafskollege von Neymar jedoch nicht.

"Direkt ist niemand auf mich zugekommen", sagte der 24-Jährige: "Um so etwas kümmert sich mein Agent, ich konzentriere mich nur auf das Sportliche."

Bildnachweis

* Christian Bertrand / Shutterstock.com


Neu
Top
App
Suche