FC Barcelona:Ernesto Valverde sicher: Yerry Mina wird Barça weiterhelfen

Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com
14.01.2018

Barça-Coach Ernesto Valverde bedauert den bevorstehenden Abschied von Javier Mascherano, freut sich allerdings auf Neuzugang Yerry Mina.

Nach der Verpflichtung von Philippe Coutinho hat Barcelona in Yerry Mina einen weiteren Winter-Neuzugang an Land gezogen. Der Abwehrakteur kommt für 12 Millionen Euro von Palmeiras.

Der kolumbianische Nationalverteidiger soll den Platz von Javier Mascherano einnehmen. Der Argentinier steht vor einem Abschied in die Chinese Super League.

Im Achtelfinal-Rückspiel der Copa del Rey gegen Celta Vigo durfte Mascherano noch einmal von Beginn an ran.

Ernesto Valverde wollte den bevorstehenden Abschied von Masche noch nicht bestätigen. "Wir müssen noch abwarten", so der Barça-Coach: "Die Leute schätzen ihn sehr, er war sehr lange hier."

FC Barcelona

Anzeige

Yerry Mina (23) soll zukünftig den Platz von Javier Mascherano einnehmen. Ernesto Valverde ist überzeugt von dem Südamerikaner.

"Er ist ein Spieler, den der Verein schon lange auf dem Schirm hat. Wir glauben, dass er uns helfen kann", so Valverde.

Allerdings müsse man dem Abwehrakteur eine Eingewöhnungsphase an den europäischen und spanischen Fußball zugestehen: "Wir glauben aber, dass er uns in dieser Saison noch helfen kann."

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen