FC Barcelona:Ivan Rakitic: Tauschgeschäft mit Coutinho? DAS spricht dagegen

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Barcelona baggert weiter an Philippe Coutinho. Laut MUNDO DEPORTIVO wollen die Katalanen noch im November ein neues Angebot einreichen. Die DAILY MAIL berichtet nun ebenfalls von einer Offerte.

Der englischen Tageszeitung zufolge sind die Katalanen bereit, 120 Millionen Euro Ablöse für Coutinho in Richtung Liverpool zu überweisen.

Und damit nicht genug: Auch Ivan Rakitic (29) soll als Tauschspieler von Barcelona nach England ziehen. Doch was ist an den Spekulationen dran? Wohl nur wenig.

Gegen ein solches Angebot spricht die Tatsache, dass Rakitic beim FC Barcelona unter Chefcoach Ernesto Valverde wichtiger Bestandteil des Mittelfelds ist. Der Kroate kam bisher immer zum Einsatz.

Daher ist kaum zu glauben, dass Barça einen wichtigen Stammspieler als Tauschware ziehen lässt, zumal Rakitic erst im vergangenen Sommer einer Vertragsverlängerung bis 2021 zustimmte.

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen