FC Barcelona:Luis Suarez hofft auf Coutinho-Deal - und spricht über sein Karriereende

Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Die Transfer-Saga um Philippe Coutinho ist noch nicht endgültig vorbei, auch im Winter will es der FC Barcelona wohl noch einmal versuchen, spätestens dann im kommenden Sommer. Luis Suarez freut sich schon jetzt auf seinen alten und vielleicht neuen Teamkollegen.

Für den Uruguayer würde der Brasilianer, der noch in Diensten des FC Liverpool steht, "eine Menge" mitbringen, was den Katalanen nur guttäte.

"Ich kenne ihn sehr gut, weil wir zusammengespielt haben und wie jeder andere weiß ich, dass er uns wirklich weiterhelfen könnte. Er ist ein absoluter Topspieler", lobte Luis Suarez in der MUNDO DEPORTIVO.

Zudem habe Philippe Coutinho einmal mehr seine Klasse unter Beweis, da er auch nach dem gescheiterten Transfer auf allerhöchstem Niveau spiele.

"Er arbeitet noch immer hart für das Team, was er eigentlich gern verlassen würde. Er ist ein absoluter Profi, der nun aber gern einen Schritt weiter in seiner Karriere machen würde", so der Nationalstürmer, der aktuell angeschlagen ist, weiter.

Video - unten weiterlesen
Anzeige

Suarez wechselte im Sommer 2014 von den Reds zu den Katalanen und unterschrieb vor knapp einem Jahr einen neuen Vertrag bis 2021.

Zusammen mit Lionel Messi will er noch lange für Barça spielen. "Ich möchte gern meinen Vertrag erfüllen, auf einem Toplevel bis zum Ende spielen und dann hier meine Karriere beenden", sagte Suarez, schob aber gleich hinterher: "Aber ich weiß, dass es schwierig sein wird."

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen