Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Text: tk

Juventus Turin: Paulo Dybala spricht über Barça-Gerüchte

Freitag, 16.12.16

Nach den anhaltenden Spekulationen um einen Abschied von Juventus Turin hat sich Sturm-Shootingstar Paulo Dybala (22) zu Wort gemeldet und der Alten Dame die Treue geschworen.

"Ich bin glücklich bei Juventus Turin und will noch lange hier bleiben", sagte der argentinische Nationalstürmer der Sporttageszeitung Corriere dello Sport.

Der Südamerikaner wurde zuletzt mit Real Madrid und dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. Barcelonas Superstar Leo Messi soll sich seine Verpflichtung wünschen.

Dybala erklärt: "Leo Messi war immer mein Idol und ich träumte davon mit ihm zusammenzuspielen. Es war überragend, mit ihm für Argentinien aufzulaufen."

Ein Zusammenspiel mit Messi bei Barça ist aber für Paulo Dybala zeitnah offenbar nicht eingeplant. Er denkt nur an einen Juve-Verbleib.

"Mit Messi bei Barça spielen? Das sind nur Gerüchte. Ich bin den Bianconeri sehr verbunden. Ich habe eine tiefe Beziehung zu Juventus Turin und schenke den Spekulationen keine Beachtung", so der Angreifer.

Paulo Dybala kam 2015 für 40 Millionen Euro aus Palermo zu Juve. Die Alte Dame will den Vertrag des Südamerikaners verlängern, bisher gibt es allerdings keine Einigung.

Deine Meinung

Interessante News