Manchester City:Behandlung in Barcelona: City-Stürmer Gabriel Jesus geht fremd

Foto: Gero Rodrigues / Shutterstock.com
11.01.2018

Der brasilianische Topstürmer Gabriel Jesus von Manchester City lässt seine Knie-Probleme in Barcelona behandeln.

Nach Informationen von SKY SPORTS reiste der Südamerikaner nach Barcelona, um sich bei Knie-Spezialist Dr. Ramon Cugat in Behandlung zu begeben.

Gabriel Jesus ist nicht der erste Star von Manchester City, der sich von dem Mediziner in Barcelona behandeln lässt, bereits Benjamin Mendy und Ilkay Gündogan waren bei Cugat in der Praxis.

Gabriel Jesus hatte sich Ende Dezember gegen Crystal Palace eine Knieverletzung zugezogen. Der Olympiasieger musste unter Tränen ausgewechselt werden.

Der brasilianische Nationalstürmer wird den Sky Blues aller Voraussicht nach mindestens einen Monat lang fehlen.

Manchester City

Deine Meinung

Weitere Themen