Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com
Text: tk

Manchester United: Glanzvorstellung! Mourinho lobt Mkhitaryan in den Himmel

Donnerstag, 01.12.16

Chefcoach Jose Mourinho (53) von Manchester United hat 42-Mio-Neuzugang Henrikh Mkhitaryan nach dessen Vorstellung gegen West Ham United (4:1) im Ligapokal gelobt.

"Ich bin glücklich, denn wir  haben heute gegen ein Premier League-Team mit großer Qualität gespielt. Das zeigt seine (Mkhitaryan, Anm. d. Red.)  Entwicklung", sagte Mourinho nach dem 4:1-Erfolg über die Hammers.

Mkhitaryan war im Sommer von Borussia Dortmund gekommen. Unter Starcoach Mourinho spielte der Armenier bisher aber nur selten eine Hauptrolle.

Zuletzt erklärte The Special One noch, Mkhitaryan sei noch nicht bereit für Duelle auf Premier-League-Niveau gegen Teams wie Arsenal und Co.

Kurze Zeit später setzte Mourinho Mkhitaryan dann in der Europa League gegen Feyenoord Rotterdam ein und forderte hinterher: Diese Leistungen müsse Micki nun auch gegen englische Teams zeigen.

Gesagt, getan: Gegen West Ham im EFL-Cup durfte der Ex-Dortmunder ran und überzeugte.

Mkhitaryan wurde sogar zum besten Spieler der Partie gewählt. Mourinho ist froh über die jüngste Entwicklung seines Neuzugangs.

"Gegen Feyenoord konnte man noch denken 'Gut, das ist ein anderer Fußballstil'. Aber heute haben wir gegen eine starke und typische Premier League-Mannschaft gespielt, und Micki konnte glänzen. Das macht mich glücklich", so der portugiesische Starcoach.

Deine Meinung




Interessante News




Suche Impressum Datenschutz Werbung APP © FUSSBALLEUROPA.COM - 2016