Neuer Linksverteidiger?:Ersatz für Lucas Digne: Barça beobachtet brasilianischen Shootingstar

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Der FC Barcelona hat einen brasilianischen Linksverteidiger als Verstärkung für die Zukunft ausgemacht. Das hat das Fachblatt SPORT in Erfahrung gebracht.

Demnach hat Guilherme Arana (20) von Corinthians Sao Paulo das Interesse der Katalanen geweckt.

Barça ist jedoch nicht der erste spanische Klub, der den Youngster auf dem Zettel hat, auch Sevilla und Atletico Madrid verfolgen seinen Werdegang.

Der brasilianische U20-Nationalspieler stammt aus der eigenen Jugendabteilung von Corinthians. Trotz seines jungen Alters hat er bereits 49 Profipartien für den Traditionsverein absolviert. 2015 wurde er mit Corinthians Meister.

Barcelona hat den 20-Jährigen als Ersatz für Lucas Digne (24, Vertrag bis 2021) auf dem Zettel. Der Franzose spielt seine Rolle als Backup für Jordi Alba bisher ordentlich, aber nicht überragend.

Video - unten weiterlesen
Anzeige

Von Guilherme Arana verspricht sich Barcelona langfristig mehr. Als Ablösesumme für den Südamerikaner werden 15 Millionen Euro gehandelt.

Bereits im Januar könnte es zu einem Transfer kommen, denn Corinthians plagen akute finanzielle Probleme. Aranas Vertrag ist noch bis Ende 2019  gültig.

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen