Foto: mooinblack / Shutterstock.com
Text: tm

Olympique Marseille: Wunsch-Neuzugang? Payet würde Neymar wählen

Dienstag, 18.04.17

Linksaußen Dimitri Payet von Olympique Marseille würde gerne mit Barcelonas brasilianischem Nationalstürmer Neymar zusammenspielen.

Als der schussstarke Mittelfeldakteur auf seinen Wunsch-Neuzugang für Olympique Marseille angesprochen wurde, erklärte er: "Wenn ich mir einen aussuchen könnte, würde ich Neymar wählen."

Mit der Verpflichtung von Neymar würde man wenig falsch machen können. Den Barça-Star tatsächlich zu bekommen werde "aber kompliziert",  ergänzte Payet lachend: "Außerdem spielt er auf meiner Position."

Olympique Marseille will nach der Übernahme durch US-Investor Frank McCourt wieder an die nationale Spitze der Ligue 1 vorstoßen und sich für die Champions League qualifizieren.

Dafür will der neue Besitzer des französischen Traditionsvereins eine dreistellige Millionensumme in Olympique Marseille investieren.

Payet war bereits im Winter für 30 Millionen Euro von West Ham United nach Marseille gekommen. Im Sommer sollen weitere Stars folgen.

Neymar steht beim FC Barcelona noch bis 2021 unter Vertrag.

Deine Meinung

Interessante News