FC Barcelona

Pedro Rodriguez FC Barcelona 2
Freitag, 19.04.13

FC Barcelona: Pedro wünscht Pep Guardiola Erfolg

Barcelonas Flügelstürmer Pedro Rodriguez sprach in einem Interview über Chefcoach Tito Vilanova und seinen ehemaligen Übungsleiter Pep Guardiola.

Pedro Rodriguez nutzte ein Radiointerview bei "cadena SER", um die menschlichen und sportlichen Qualitäten von Barcelonas Chefcoach Tito Vilanova zu loben. "Vilanova ist ein unglaublicher Mensch, der über einen sehr starken Charakter verfügt", sagte der 25-Jährige über den Barça-Coach.

Besonders imponiert dem Flügelstürmer von den Kanaren der Arbeitseifer Vilanovas. "Er wollte so schnell es geht wieder bei uns sein und das tun, was er gerne macht", sagte der Rechtsaußen.

Zudem äußerte Pedro seine Freude über den verbesserten Gesundheitszustand von Tito Vilanova. "Zu sehen, dass es ihm gut geht, ist das Allerschönste und mehr Wert als jeder Titel. Seine vollständige Genesung und seine Gesundheit sind das Allerwichtigste für uns", ergänzte Pedro. Vilanova war nach einer zweimonatigen Krebsbehandlung in New York im März nach Barcelona zurückgekehrt.

Im Vorfeld des Champions-League-Duells mit dem FC Bayern München sprach Pedro auch über den ehemaligen Trainer der Katalanen und zukünftigen Übungsleiter der Bayern, Pep Guardiola.

"Es wird sicherlich sehr komisch, wenn wir in Zukunft auf ihn treffen. Ihn bei einem anderen Klub zu sehen, wird für uns alle erst einmal hart sein", so Pedro. Schließlich habe Pep Guardiola eine große Bedeutung und riesige Verdienste für den FC Barcelona. "Aber ich wünsche ihm nur das Beste und Erfolg", so Pedro.

(tk)




Deine Meinung




Impressum         Datenschutz         Partner         Werbung         APP         RSS


© FUSSBALLEUROPA.COM - 2014