Real Madrid:Bester Spieler der U21-EM: Italiener heiß auf Dani Ceballos

Foto: Marcin Kadziolka / Shutterstock.com

Bei der U21-Europameisterschaft glänzte der Spanier Dani Ceballos als Spieler des Turniers. Real Madrid schlug zu und verpflichtete ihn von Betis Sevilla. Nun gibt es Lockrufe aus Italien.

Wie die Fachzeitung SPORT in Erfahrung gebracht haben will, zeigt der AC Mailand Interesse an dem zentralen Mittelfeldspieler, der beim spanischen Rekordmeister bisher noch nicht wie erhofft zum Zug kommt.

Wettbewerbsübergreifend kam der 21-Jährige unter Chefcoach Zinedine Zidane in dieser Spielzeit erst 111 Minuten zum Einsatz. Dabei sprangen aber immerhin zwei Treffer heraus.

Milan hofft offenbar, dass Real gesprächsbereit bei Ceballos ist. Allerdings planen die Königlichen langfristig mit Ceballos, nicht umsonst gaben sie ihm einen Vertrag bis 2023.

Dass der Rekordmeister den Shooting-Star der vergangenen Saison nach kurzer Zeit ziehen lässt, scheint so gut wie ausgeschlossen.

Und gegen den Willen der Blancos läuft nichts. Die Ausstiegsklausel im Arbeitspapier des 16-Millionen-Einkaufs beträgt spanischen Medienberichten zufolge stolze 500 Millionen Euro.

Real Madrid

Deine Meinung

Weitere Themen