Real Madrid: Gareth Bale versichert: Ich habe nie daran gedacht, Real zu verlassen

*
David Lopez, 17.07.17

Immer wieder wird Gareth Bale mit einer Rückkehr nach England in Verbindung gebracht – Manchester United lockte bereits mehrfach. Doch nun hat der Waliser die Spekulationen beendet.

"Ich habe nie daran gedacht, Real Madrid zu verlassen", stellte der schussstarke Linksaußen gegenüber der Sporttageszeitung MARCA klar.

Gareth Bale war 2013 für die damalige Weltrekord-Ablösesumme von 101 Millionen Euro von Tottenham Hotspur ins Estadio Santiago Bernabeu gekommen.

Im ersten Jahr beeindruckte der Offensivakteur – unter anderem im Finale der Copa del Rey mit einem wichtigen Treffer, als er Barcelonas Innenverteidiger Marc Bartra stehen ließ.

Doch in den vergangenen Monaten hatte Gareth Bale immer wieder mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Seine magere Bilanz in der vergangenen Saison: 19 Partien in der Primera Division.

Medienberichten zufolge soll Real-Präsident Florentino Perez angesichts von Bales Verletzungsanfälligkeit die Geduld mit einem einstigen Liebling verloren haben.

Angeblich sind die Königlichen bereit, ihren Rekordeinkauf wieder abzugeben, wenn man eine Ablösesumme von mindestens 100 Millionen Euro einnehmen könnte.

Mit dieser Einnahme könne dann Kylian Mbappe vom AS Monaco geholt werden, wurde in Teilen der spanischen Sportpresse spekuliert.

Bildnachweis

* Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com


Neu
Top
App
Suche