Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Text: tk

Real Madrid: Toni Kroos: »Dann ist eher wahrscheinlich, dass ich sage: Das wars

Mittwoch, 28.12.16

Mittelfeldregisseur Toni Kroos (26) von Spaniens Rekordmeister Real Madrid hat angedeutet, dass nach dem Ende seines neuen Vertrags ein baldiges Karriereende durchaus möglich sei.

Der Deutsche verlängerte sein Arbeitspapier unlängst bis 2022. Der Mittelfeldmann ist nun einer der Topverdiener bei den Königlichen.

"Die Länge meines Vertrages mit Real Madrid ist bewusst so gewählt. Ich werde am Vertragsende 32 Jahre alt sein, und das ist dann mit Sicherheit ein Punkt, an dem es – so sieht der Plan heute aus – nicht mehr so lange weitergeht", erklärte Kroos gegenüber dem kicker.

Beschlossen ist ein Karriereende mit Anfang 30 für Kroos zwar noch nicht. Stand heute sieht es aber danach aus.

"Es gibt keinen Plan, der vorsieht, dass ich Fußball spiele, bis ich 38 oder 39 bin. Wenn ich es heute vorhersagen müsste, dann ist eher wahrscheinlich, dass ich dann sage: ‚So, das war’s", sagte Kroos.

Deine Meinung



Interessante News




Suche Impressum Datenschutz Werbung APP © FUSSBALLEUROPA.COM - 2017