THE BEST:Weltfußballerwahl: Weitere FIFA-Neuerung enthüllt

Foto: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Der Weltfußballverband FIFA plant eine weitere Änderung bei seiner Weltfußballer-Wahl. Das berichtet die Sporttageszeitung MARCA.

Dem Fachblatt aus Madrid zufolge soll der Beurteilungszeitraum für den Titel verändert werden. Es wird nicht mehr wie bisher der beste Spieler eines Kalenderjahres gesucht, sondern der beste Spieler einer Saison.

Die Stimmen der Nationalmannschaftskapitäne und Nationaltrainer werden demnach nicht mehr am Jahresende, sondern im Sommer eingesammelt.

Die Verleihung des Titels THE BEST soll nun im Oktober über die Bühne gehen und sich damit weiter vom Ballon d'Or, der von der französischen Spielzeit FRANCE FOOTBALL im Januar vergeben wird, abgrenzen.

In den vergangenen Jahren hatten sich FIFA und FRANCE FOOTBALL zusammengetan und den FIFA BALLON D'OR verliehen. Seit diesem Jahr sind die beiden Weltfußballer-Wahlen wieder getrennt.

Bereits vor Monaten hatten die FIFA verkündet, dass der Weltfußballer-Titel nun in London verliehen wird und dass neben Journalisten und Nationalmannschaftskapitänen und –Trainern nun auch die Fans über die Vergabe entscheiden werden.

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen