Weltmeisterschaft 2018:Carles Puyol glaubt: Deutschland kann mit Ter Stegen im Tor den WM-Titel verteidigen

Foto: AGIF / Shutterstock.com

Carles Puyol wird am Freitagnachmittag live bei der WM-Gruppenauslosung dabei sein. Zusammen mit anderen Legenden ist er auf der Bühne. Und im Vorfeld hat er seinen Favoriten schon gefunden.

"Ich glaube, dass sie wieder gewinnen können", sagte die Legende des FC Barcelona über die deutsche Nationalmannschaft: "Es ist eine sehr gute Mannschaft."

Zwar habe die DFB-Elf als amtierende Weltmeister "etwas Druck, aber auch großartige Fußballer und einen sehr guten Trainer. Ich bin sicher, dass sie bis zum Finale bleiben werden", so Carles Puyol weiter.

Selbst, wenn Manuel Neuer nicht im Tor stehen könnte, weil der noch verletzt ist, wäre dies keine Schwächung, betonte Puyol.

Denn in Marc-André ter Stegen habe Bundestrainer Joachim "einen der Besten der Welt" auf der Torhüterposition.

FC Barcelona

Anzeige

"Er kann auch die WM spielen. Er hat eine unglaubliche Saison hingelegt bisher", sagte Puyol über den Keeper des FC Barcelona: "Bei ter Stegen wäre die Position in sehr guten Händen."

Ter Stegen ist bei Löw zur festen Nummer zwei aufgestiegen. Zuletzt vertrat er den verletzten Bayern-Keeper Manuel Neuer glänzend.

FC Barcelona

Deine Meinung

Weitere Themen