Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
FC Barcelona

Barça-Stars wollen Antoine Griezmann nicht


19.05.2019

Wohin wechselt Antoine Griezmann nach seinem angekündigten Abschied von Atletico Madrid? Die Gerüchteküche brodelt. Eines scheint klar: Beim FC Barcelona wäre er unbeliebt.

Anzeige

Antoine Griezmann wird Atletico Madrid verlassen. Das hat er am Dienstag höchstpersönlich verkündet.

Offen ist noch, wohin es den Weltmeister zieht. Barça soll sich - wie bereits vor einem Jahr - erneut um Griezmann bemühen.

Laut SPORT wollen einige Stars des spanischen Meisters den Franzosen aber nicht im Team haben.

Grund ist das Hin und Her des 28-Jährigen vor einem Jahr, als er sich am Ende doch gegen die Katalanen entschieden hat.

Der FC Barcelona müsste 120 Millionen Euro für Antoine Griezmann bezahlen – für diese Summe kann der Franzose laut Ausstiegsklausel Atletico Madrid verlassen.

Zuletzt machten Manchester City und Paris Saint-Germain klar, dass ihnen der Weltmeister unter diesen Bedingungen zu teuer ist und sie daher von einer Verpflichtung Abstand nehmen.

Video zum Thema
Show Player

2014 hatte Griezmann 30 Millionen Euro gekostet, als er von Real Sociedad nach Madrid kam. Mit den Hauptstädtern gewann er die Europa League.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige
Werbung

Wichtiger Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbung zu verbessern. Wenn Sie auf unserer Seite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Werbung

Impressum - Datenschutz