Chelsea :1:0 in Malmö: Chelsea vor Achtelfinaleinzug

sid/f39b23aa8b79e0f28141bdfcfc3ce136e6e29bf5
Foto: AFP/SID/JONATHAN NACKSTRAND

Am vierten Gruppenspieltag setzte sich die Mannschaft von Thomas Tuchel beim schwedischen Meister Malmö FF mit 1:0 (0:0) durch und hat neun Punkte auf dem Konto.

Hakim Ziyech (56.) erzielte für den Tabellenführer der englischen Premier League gegen den extrem tief stehenden Gastgeber, der weiter auf den ersten Punktgewinn wartet, das Tor des Tages.

Hintergrund

Nationalspieler Kai Havertz gab bei den Blues in Abwesenheit der weiter verletzten Timo Werner und Romelu Lukaku wieder den Mittelstürmer, der Ex-Leverkusener hatte mehrere gute Torchancen und leitete das Führungstor ein. Nationalmannschaftskollege Antonio Rüdiger spielte in der kaum geforderten Dreier-Abwehrkette durch.

Video zum Thema