Anzeige

17-Mio-Mann bald weg? :Barça plant Tauschgeschäft mit Valencia

joao cancelo
Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Anzeige

Wie Radio Valencia berichtet, bietet Barça seinen Rechtsverteidiger den Fledermäusen zum Tausch an.

Im Gegenzug soll der Portugiese Joao Cancelo, ebenfalls ein Rechtsverteidiger ,der aber auch im rechten Mittelfeld spielen kann, ins Camp Nou kommen.

Vidal wechselte vor einem Jahr für 17 Millionen Euro vom FC Sevilla nach Barcelona, konnte sich bisher aber nicht durchsetzen.

Zuletzt saß er mehrfach auf der Tribüne. An dem gelernten Mittelfeldspieler Sergi Roberto kommt Vidal auf der rechten Seite der Viererkette nicht vorbei.

Barcelona und Valencia fädelten in den vergangenen Jahren einige Deals ein. So wechselten Jordi Alba und zuletzt Andre Gomes und Paco Alcacer aus Valencia nach Katalonien.

Den umgekehrten Weg gingen zuletzt Martin Montoya und Munir El Haddadi, die es in diesem Sommer nach Valencia zog.

Folge uns auf Google News!