Foto: mooinblack / Shutterstock.com

18 Verletzte!:Dramatischer Vorfall bei Interview mit Andres Iniesta

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 16.05.2018

Bei einem Interview-Termin mit Andres Iniesta (33) hat sich ein dramatischer Zwischenfall ereignet.

Werbung

Am Saisonende verlässt Andres Iniesta seinen FC Barcelona nach 22 Jahren. Am Sonntag absolviert er seine letzte Partie für Barça.

Dem TV-Sender CUATRO gab der Welt- und Europameister im Vorfeld des Spiels ein Abschieds-Interviews. Dabei kam es zu einem Zwischenfall.

Während des Gesprächs in Barcelona brach eine Ersatztribüne zusammen, auf der sich 50 Personen aufhielten.

Bei dem Drama gab es 18 Verletzte. Wie die katalanische Polizei mitteilte, wurden die Personen in Krankenhäuser gebracht.

Glücklicherweise schwebt keiner der Verletzten in Lebensgefahr.

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen