Anzeige

AS Rom :30 Millionen: Cengiz Ünder vor Abschied aus Rom?

cengiz under 2019 08 006
Foto: bestino / Shutterstock.com

Cengiz Ünder steht angeblich vor einem Wechsel innerhalb der Serie A. Laut LA REPUBBLICA hat sich der türkische Nationalspieler mit dem SSC Neapel bereits auf ein Jahresgehalt von drei Millionen Euro netto geeinigt.

Präsident Aurelio De Laurentiis will für den Rechtsaußen der Tageszeitung zufolge 25 Millionen Euro Ablöse ausgeben. Die Roma fordere allerdings 30 Millionen Euro.

Um die Ablöse zu drücken, bieten die Partenopei dem CORRIERE DELLA SERA zufolge Rechtsverteidiger Kévin Malcuit (28) als Tauschobjekt.

Der Franzose spielt unter Gennaro Gattuso keine Rolle in Neapel, hatte zuletzt Giovanni Di Lorenzo und Elseid Hysaj vor sich.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!