Atletico Madrid :36-Mio-Flop: Atletico Madrid findet Abnehmer für Vitolo


Gerücht Mit hohen Erwartungen wechselte Vitolo (29, Vertrag bis 2022) einst zu Atletico Madrid. Erfüllen konnte er sich sie nicht. Nun soll er abgegeben werden.

  • Fussballeuropa RedaktionSamstag, 18.05.2019
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

36 Millionen Ablöse Euro ließ sich Atletico Madrid im Sommer 2017 die Dienste von Vitolo kosten, als er vom FC Sevilla verpflichtet wurde.

Nach einem halben Jahr Ausleihe an Las Palmas - Vitolo durfte aufgrund der Transfersperre erst ab Januar 2018 für Atelti ran - ging es für den spanischen Nationalspieler in Madrid los.

Seitdem läuft der 29-Jährige aber der Musik hinterher, spielt unter Diego Simeone keine große Rolle.

Atletico Madrid ist bereit, den Flügelstürmer abzugeben, um seine Verlust zu begrenzen. Und laut MARCA zeigt nun Villarreal Interesse an dem Rechtsaußen.

Das Gelbe Uboot schwebte lange im Abstiegskampf, hat die Klasse aber gesichert. Nun können die Planungen für die kommende Saison anlaufen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige