Ajax Amsterdam :4:0! Der Hunter schießt Ajax zum Pokalsieg

Foto: kivnl / Shutterstock.com
Anzeige

Auf dem Weg zum Double aus Meisterschaft und Pokal hat Ajax Amsterdam am Wochenende den ersten Erfolg eingefahren.

Im Pokalfinale ließen die Überflieger aus der Grachtenstadt ihrem Gegner Willem II Tilburg keine Chance – am Ende stand es 4:0.

Oldie Klaas-Jan Huntelaar steuerte einen Doppelpack bei.

Die beiden Verteidiger Daley Blind und Rasmus Kristensen trugen sich ebenfalls in die Torschützenliste ein. Ajax bejubelte nach dem Schlusspfiff seinen 19. Pokaltitel.

"Das motiviert uns für den Rest der Woche", entsendete Trainer Erik ten Hag einen Gruß nach England.

Am Mittwoch (21 Uhr) steht das Rückspiel im Champions-League-Halbfinale gegen Tottenham Hotspur bevor. Im Hinspiel siegte Ajax sensationell mit 1:0.

Anzeige

In der Liga steht Ajax derweil punktgleich und nur aufgrund des zehn Tore besseren Torverhältnisses mit der PSV Eindhoven auf Tabellenplatz eins.

Am Sonntag kommt der Fünfte FC Utrecht nach Amsterdam.

» Andre Onana flirtet mit Wechsel nach England

» "Alles gestohlen": Dusan Tadic schimpft nach Tor-Spektakel über Schiri

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige