Amad Diallo Traore :40 Millionen: Red Devils holen Offensiv-Juwel (18) aus Italien

imago amad traore 202010
Foto: Sportimage / imago images

Manchester United hat am Deadline Day die Zügel angezogen. Unter anderem erhält der englische Rekordmeister den Zuschlag für das afrikanische Juwel Amad Traore.

Der 18-Jährige werde vorbehaltlich des Medizinchecks und der noch ausstehenden Arbeitserlaubnis ab Januar 2021 Teil des Vereins, heißt es.

Traore gab erst in der vorigen Saison sein Debüt im Profibereich. In drei Serie-A-Kurzeinsätzen gelang dem Ivorer ein Tor. In der vor Kurzem gestarteten Spielzeit hatte Trainer Gian Piero Gasperini Traore immerhin dreimal in den Kader berufen.

Hintergrund


Die Red Devils sollen 21 Millionen Euro Ablöse für Traore entrichten, was ihn zum zweitteuersten Transfer hinter Donny van de Beek macht. Laut Transferexperte Gianluca Di Marzio kann die Ablösesumme durch Zusatzzahlungen auf 40 Millionen anwachsen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!