Borussia Dortmund

5:0-Sieg in Verl: BVB gewinnt auch drittes Testspiel

14.07.2022 um 20:32 Uhr
sid/bb3aec49a1edd624adacb9e2d7cda8c72c9eb317
Foto: AFP/SID/INA FASSBENDER
Video zum Thema

Mit Kapitän Marco Reus in der Startaufstellung setzte sich das Team von Trainer Edin Terzic am Donnerstag beim Drittligisten SC Verl souverän mit 5:0 (4:0) durch.

Im ausverkauften Verler Stadion brachte Nachwuchsspieler Ole Pohlmann (16.) den BVB aus kurzer Distanz in Führung, ehe Youssoufa Moukoko (28./42.) und Mahmoud Dahoud (37.) mit sehenswerten Treffern den Halbzeitstand herstellten. Nach der Pause verwandelte Linksverteidiger Prince Aning (54.) einen Foulelfmeter, den der 18-Jährige zuvor selbst herausgeholt hatte.

Am Freitag reist der BVB ins Trainingslager nach Bad Ragaz. In der Schweiz testet das Terzic-Team gegen die spanischen Erstligisten FC Valencia (18. Juli) und FC Villarreal (22. Juli). Das erste Pflichtspiel folgt am 29. Juli in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Drittligist 1860 München.

Borussia Dortmund