Anzeige

Friedkin übernimmt die Mehrheit :591 Millionen: Die Roma hat einen neuen Besitzer - Gerüchte um Barça-Ass

as rom team 2018 101
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

James Pallotta hat einen Käufer für den AS Rom gefunden. Dan Friedkin übernimmt die Mehrheit am Traditionsverein.

Die beiden US-Amerikaner hatten bereits vor Monaten über einen Kauf verhandelt, Pallotta war allerdings unzufrieden mit dem Angebot Friedkins.

Interesse an den Giallorossi hatte auch ein Unternehmer aus Kuwait. Doch The Friedkin Group mit einem Angebot von 591 Millionen Euro hat den Zuschlag erhalten. Der Deal soll bis zum Monatsende abgeschlossen werden.

samuel umtiti
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Samuel Umtiti vor Roma-Wechsel?

Als erstes Transferziel der Ära Friedkin könnte Samuel Umtiti (26) dienen. Der französische Nationalverteidiger vom FC Barcelona hat SPORT zufolge das Interesse der aktuellen sportlichen Führung des Hauptstadtklubs auf sich gezogen.

Angeblich wollen die Giallorossi den Barça-Verteidiger bis 2021 ausleihen.  Ob die neuen Besitzer nach der Übernahme die Pläne weiterverfolgen, oder das sportliche Roma-Management austauschen bleibt abzuwarten.

Umtitis Vertrag bei den Blaugrana ist noch bis 2023 gültig. Aufgrund langwieriger Verletzungen hat der Weltmeister von 2018 seinen Stammplatz bei Barça an Clement Lenglet verloren.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige