National 750 Zuschauer in NRW-Stadien erlaubt

sid/86bf988a124a9b31285ad4c1586e2eae2825af36
Foto: AFP/SID/INA FASSBENDER

Das geht aus der angepassten NRW-Corona-Schutzverordnung hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Die Neuregelung gilt demnach ab 13. Januar "einheitlich auch für überregionale Veranstaltungen". 

Bund und Länder hatten aus Sorge wegen der Virus-Variante Omikron Geisterspiele beschlossen, einige Bundesländer waren jedoch ausgeschert. In den NRW-Stadien waren zum Rückrundenstart am vergangenen Wochenende keine Fans zugelassen.