Manchester City :95 Millionen: Neuer Abwehrchef für Guardiola?

Video zum Thema
Anzeige

Wie die GAZZETTA DELLO SPORT in Erfahrung gebracht haben will, baggern die Sky Blues an Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel.

Der Senegalese wurde unlängst zum besten Verteidiger der Serie A, sein Arbeitspapier ist noch langfristig (bis 2023) gültig.

Ein Transfer von Kalidou Koulibaly würde daher einiges an Ablöse verschlingen. Im Gespräch sind 95 Millionen Euro.

Sollte der Deal zu dieser Summe über die Bühne gehen, würde der Innenverteidiger zum teuersten Verkauf der Neapel-Vereinsgeschichte und zum Rekordtransfer von Manchester City aufsteigen.

» Wettbewerbsverzerrung? Manchester City reagiert wütend

» Nachfolger von David Silva: Guardiola hebt Phil Foden aufs Podest

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige