Anzeige

Ab nach China :Ex-Real-Meistermacher Bernd Schuster hat einen neuen Job

bernd schuster skepsis
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Der 58-Jährige übernimmt das Traineramt beim aktuell Tabellenletzten der Chinese Super League Dalian Yifang.

Sein Vorgänger Ma Lin musste nach drei Pleiten aus drei Saisonspielen gehen.

Bernd Schuster, 2008 noch Meister mit Real Madrid, soll als neuer Heilsbringer den Aufsteiger vor dem direkten Gang zurück in die zweite Liga bewahren.

Dazu bringt er auch gleich sechs Assistenten mit, berichten lokale Medien.

Das Team mit den die teuren Neuzugängen Yannick Carrasco, Nicolas Gaitan (beide von Atletico Madrid) und Europameister José Fonte (ehemals West Ham United) steht mit einem Torverhältnis von 0:13 abgeschlagen am Tabellenende.

Zuletzt wurde Bernd Schuster auch in Deutschland als potenzieller neuer Coach der Frankfurter Eintracht gehandelt, sollte Niko Kovac im Sommer den Verein verlassen.

Seinen bislang letzten Trainerjob hatte Schuster bis 2014 beim FC Malaga.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige