Paris Saint-Germain :Ab zu Guardiola: Dani Alves im zweiten Anlauf auf die Insel?


Gerücht Rechtsverteidiger Dani Alves (35) strebt im Herbst seiner Karriere offenbar einen Wechsel in die Premier League an.

  • Fussballeuropa RedaktionDienstag, 12.02.2019
Foto: Photo Works / Shutterstock.com
Anzeige

Im Sommer 2017 klopfte Pep Guardiola (47)  bei Dani Alves an. Der Katalane wollte seinen Ex-Barça-Weggefährten zu Manchester City holen.

Doch der brasilianische Nationalspieler gab den Sky Blues einen Korb, wechselte von Juventus Turin zu Paris Saint-Germain, wo seine Landsleute Neymar, Marquinhos und Thiago Silva unter Vertrag stehen.

Am Saisonende läuft Alves' Arbeitspapier im Parc des Princes aus. Geht der 35-Jährige dann im zweiten Anlauf auf die Insel?

Wie UOL ESPORTE berichtet, ist Alves heiß auf eine erneute Zusammenarbeit mit Guardiola. Kontakt soll bereits hergestellt worden sein.

Bei den Sky Blues würde Dani Alves auf der Rechtsverteidiger-Position in Konkurrenz zu Kyle Walker und Danilo treten.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige