Abschied von Juventus :Llorente kehrt in die Heimat zurück

fernando llorente juventus turin
Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com
Werbung

Der kopfballstarke Angreifer schließt sich Europa-League-Sieger FC Sevilla an. Am Mittwochabend reiste der 30-Jährige mit Genehmigung von Juve bereits zum Medizincheck in die andalusische Metropole.

Sportdirektor Monchi und einige Fans des spanischen Traditionsklubs begrüßte den 24-maligen Nationalspieler bei seiner Ankunft.

Llorente war vor zwei Jahren ablösefrei von Athletic Bilbao zu den Bianconeri gekommen,  nun wechselt er dem Vernehmen nach für zehn Millionen Euro Ablöse nach Sevilla.

Bei den Andalusiern trifft Llorente unter anderem auf BVB-Leihgabe Ciro Immobile und den ukrainischen Neuzugang Evgen Konoplyanka.