Niederländischer Nationalspieler BVB und Milan aufgepasst: Preis für Transferziel Noa Lang bekannt

imago noa lang 010322
Foto: Panoramic International / imago images

Nach Informationen von Calciomercato.com ruft FC Brügge 25 Millionen Euro Ablöse für den 22-Jährigen auf, der noch bis 2025 unter Vertrag steht. Im vergangenen Sommer hatte der belgische Traditionsverein Noa Lang für 6 Millionen Euro Ablöse von Ajax Amsterdam verpflichtet.

Acht Tore und 12 Vorlagen in wettbewerbsübergreifend 36 Partien haben den Wert des Linksaußen steigen lassen - ebenso wie sein Debüt für die niederländische Nationalmannschaft im Oktober des vergangenen Jahres.

Interesse an dem flexiblen Flügelstürmer wird auch Borussia Dortmund nachgesagt. Laut Gazzetta dello Sport beschäftigen sich die Westfalen mit dem 22-Jährigen, der zudem in der Premier League (Arsenal, Leeds United) Begehrlichkeiten geweckt hat.

AC Mailand