AC Mailand :Axel Witsel nimmt Rossoneri-Angebot an

axel witsel bank
Foto: Piotr Zajac / Shutterstock.com

"Der Spieler hat Milan seine Zusage gegeben", sagte Witsels italienischer Agent Riccardo Napolitano gegenüber Antenna 3.

Der Mittelfeldakteur steht seit der Absage des französischen Nationalspielers Geoffrey Kondogbia (22), der für 30 Millionen Euro zu Inter Mailand wechselte, auf dem Einkaufszettel der Rossoneri.

Der Wechsel des Lockenkopfs zum siebenmaligen Champions-League-Sieger könnte sich aber noch in die Länge ziehen, denn die Klubs sind von einer Einigung noch weit entfernt.

"Der AC Mailand ist bereit, 20 Millionen Euro Ablöse zu zahlen, aber die Russen fordern zwischen 30 und 35 Millionen Euro", sagte Napolitano.

Hintergrund


Die erste Hürde sei aber bereits übersprungen, erklärte der Berater: "Die Rossoneri sind sehr hartnäckig und der Spieler hat ihr Angebot bereits angenommen."

Axel Witsel war vor drei Jahren für 40 Millionen Euro von Benfica Lissabon zu Zenit St. Petersburg gewechselt. Sein Arbeitspapier ist noch zwei Jahre gültig.