AC Mailand: Chelsea-Edeljoker Hakim Ziyech soll per Leihe kommen

02.08.2021 um 09:22 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
hakim ziyech
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Hakim Ziyech vom FC Chelsea soll die linke Flügelseite der Mailänder beleben. 2020 erst für 40 Millionen von Ajax Amsterdam an die Themse gewechselt, kommt der Marokkaner unter Trainer Thomas Tuchel nur selten zum Einsatz.

Kai Havertz und Mason Mount waren in der letzten Spielzeit auf den offensiven Außenbahnen gesetzt. Aus diesem Grund steht Ziyech einem Wechsel nach Italien positiv gegenüber.

Der AC Milan möchte die Blues laut Gazzetta dello Sport im Falle einer Ausleihe aber noch davon überzeugen, einen Teil von Ziyechs Gehalt zu übernehmen, damit die Lombarden die 5 Millionen Euro nicht alleine stemmen müssen.

Käme das Leihgeschäft zustand, verlöre der FC Chelsea in diesem Sommer den dritten Spieler an die Mailänder. Zuvor wechselten schon Olivier Giroud und Fikayo Tomori dauerhaft von England nach Italien.

Weiterlesen nach dem Video

Das Ausmisten der Blues wird mit der Verpflichtung eines hochklassigen Stürmers in Verbindung gebracht. Chelsea soll sich dabei auf Romelu Lukaku und Erling Haaland eingeschossen haben. Die Chancen für eine Verpflichtung tendieren bei beiden Angreifern allerdings gegen null.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG