AC Mailand

Franck Kessie bestätigt Milan-Abgang - Wechsel zu Barça steht bevor

30.05.2022 um 09:38 Uhr
getty franck kessie 220529
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

"Nach fünf Jahren hätte ich nicht hoffen können, diese großartige Erfahrung besser zu beenden", eröffnete der 25-Jährige seinen Instagram-Post - wenige Tage nach dem Gewinn der italienischen Meisterschaft.

Kessie kam 2017 für 32 Mio. Euro von Atalanta Bergamo in die Lombardei. Für die Rossoneri stand er in 223 Partien auf dem Feld und steuerte in diesen Matches 53 Torbeteiligungen bei. Mit seinen Leistungen trug er in dieser Spielzeit zu Milans erstem Scudetto nach elf Jahren bei.

"Eine einzigartige Emotion – wir sind italienischer Meister!", kommentierte Kessie seinen ersten Titel. "Ich bin stolz darauf, dieses herrliche Shirt getragen zu haben und diese Reise mit einigen fantastischen Weggefährten geteilt zu haben." Mit seinen letzten Worten deutet er jedoch an, dass er keine weiteren Trophäen mit den Mailändern sammeln wird. "Danke für alles. Danke euch allen. Euer Präsident."

AC Mailand

Kessie lehnte es vor einigen Monaten ab, seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim AC Milan zu verlängern. Seitdem wird mit einem Wechsel zum FC Barcelona gerechnet. Der Klub aus Katalonien soll mit einem Gehalt in Höhe von 6,5 Mio. Euro winken.

Barça-Präsident deutete Einigung an

Barça und Kessie sollen sich seit Wochen einig sein. Barça-Präsident Joan Laporta erklärte bereits im April, man werde sich mit einem hochkarätigen Mittelfeldspieler verstärken und habe dessen Zusage ebenso wie die eines Innenverteidigers.

Laut Mundo Deportivo soll die Verpflichtung in Kürze offiziell gemacht werden. Am 4. Juli soll der Ivorer zum Start der Vorbereitung für die neue Saison ins Mannschaftstraining von Barcelona einsteigen.

Verwendete Quellen: Instagram / Mundo Deportivo

Franck Kessie: Hintergrund

Anzeige