AC Mailand :Gianluigi Donnarumma sagt Addio – Vertrag bis 2026 bei PSG

gianluigi donnarumma ac mailand 12
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com
Werbung

Donnarummas Vertrag bei seinem Jugendverein lief am 30.6.2021 aus, auf eine Vertragsverlängerung konnten sich beide Parteien nicht einigen. Dennoch bleiben die Rossoneri im Herzen des Keepers.

"Ich wünsche Milan alle möglichen Erfolge und tue dies von ganzem Herzen, für die Zuneigung, die mich mit diesen Farben verbindet, ein Gefühl, das Distanz und Zeit nicht auslöschen können", twitterte der frischgebackene Europameister.

Hintergrund

Donnarummas Platz im Kasten der Lombarden wird Mike Maignan (26) einnehmen. Der Keeper kommt für 13 Million Euro Ablöse vom französischen Meister OSC Lille.

Donnarumma wird sich wohl Paris Saint-Germain anschließen. Der italienische Transferinsider Fabrizio Romano berichtet: Der offiziell beste Spieler der Europameisterschaft geht ablösefrei nach Paris und unterschreibt bis 2026.

Im Prinzenpark dürfte Donnarumma – anders als beim AC Mailand – aber nicht gesetzt sein. Mit Keylor Navas (34) wartet ein dreimaliger Champions-League-Sieger als Konkurrent um den Platz im Kasten.

Video zum Thema