AC Mailand :Mario Mandzukic will mit Zlatan Angst verbreiten

mario mandzukic 2018 5
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Einen bis zum Saisonende datierten Vertrag paraphierte Mario Mandzukic in dieser Saison, inklusive Option auf eine weitere Spielzeit in Diensten des AC Mailand.

"Ich bin bereit für diese Herausforderung, es ist wichtig für mich, so schnell wie möglich für die Mannschaft bereit zu sein", sagte der Kroate während seiner Vorstellungspressekonferenz.

Hintergrund

Trotz seiner halbjährigen Vereinslosigkeit habe er sich akribisch auf seine neue Aufgabe vorbereitet. In den sozialen Netzwerken teilte der 34-Jährige regelmäßig Videos von seinen Trainingsaktivitäten.

Milan führt das italienische Tableau nach 18 Spieltagen an und hat sich einen Punktekorridor von drei Zählen auf den Mailänder Stadtrivalen Inter erarbeitet. Einige Spiele habe er verfolgt, Milan habe eine sehr junge Mannschaft. Ihm gefalle der Spirit innerhalb des Teams. "Obwohl es viele junge Spieler gibt, ist diese Mannschaft sehr kämpferisch."

Den jungen Spielern, so sagt er, wolle er einiges mit auf den Weg geben. "Ich bin ein Profi, ich will meinen Job so gut wie möglich machen", sagte Mandzukic, der in den nächsten Monaten zusammen mit Zlatan Ibrahimovic den Oldie-Sturm bilden wird.

Mit dem Schweden-Star hat er einiges vor. "Zlatan und ich haben viele Spiele in den Beinen und wir sind Experten", sagte Mandzukic. "Es ist wichtig, Angst zu verbreiten, die Teamkollegen zu schützen und dann zu kämpfen, so wie es jeder in der Gruppe tut."

Video zum Thema