AC Mailand

Milan beschäftigt sich mit "neuem Kaka"

kaka milan 2
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

Luiz Henrique hat es angeblich auf die Shortlist des AC Mailand geschafft. Die Gazzetta dello Sport berichtet von einem möglichen Wechsel im Januar, der rund zwölf Millionen Euro kosten würde.

Fluminense Rio de Janeiro hat Luiz Henrique in den letzten Jahren seine fußballerische Entwicklung finanziert. Beim brasilianischen Erstligisten ist der Flügelstürmer gesetzt und kommt in 52 Pflichtspielen auf sechs Tore und vier Vorlagen.

AC Mailand

In seiner Heimat Brasilien wird der 20-Jährige aufgrund seines Auftretens auf dem Platz mit Größen wie Kaka und Rivaldo verglichen. Milan will die Mehreinnahmen, die durch die Teilnahme an der Champions League erzielt worden sind, im Januar in den Kader investieren.

Die hauptverantwortlichen Kaderplaner Paolo Maldini und Ricky Massara sehen Luiz Henrique zunächst als Ergänzungsspieler und möchten ihn in der Hackordnung hinter Alexis Saelemaekers installieren.