AC Mailand :Rafael Leao: Ibrahimovic oder Cristiano Ronaldo? Die Antwort wird Zlatan nicht gefallen

rafael leao 2020 12006
Foto: Nicolo Campo / Shutterstock.com
Werbung

Während Rafael Leao beim AC Mailand in der alltäglichen Arbeit viel mit Zlatan Ibrahimovic zu tun hat, spielt er dieser Tage bei der portugiesischen Nationalmannschaft mit Cristiano Ronaldo zusammen. Von beiden Weltklassespielern schaue er sich viel ab, sagte Leao vor dem WM-Qualifikationsspiel in Irland (Donnerstag, 20.45 Uhr).

Ibrahimovic war ein halbes Jahr nach Leao nach Mailand gekommen. Ibrahimovic sei für den talentierten Stürmer zwar wie "ein älterer Bruder". Als ein Reporter jedoch danach fragte, mit wem er lieber zusammenspielen würde, stimmte Leao zunächst eine Hymne auf das Duo an, um dann aber eine klare Antwort zu liefern.

Hintergrund

"Es sind zwei großartige Spieler, die ich sehr bewundere. Ich versuche immer, von ihnen zu lernen", sagte Leao. "Aber natürlich bin ich glücklicher, wenn ich das Spielfeld mit Ronaldo teilen kann." Offenbar hatte der 22-Jährige Respekt davor bekommen, dass ihm Ibrahimovic seine Worte falsch auslegen könnte.

Wenig später reagierte Leao auf Twitter auf einem Bericht zur Pressekonferenz und versah sein "Statement", dass er mit beiden gerne zusammenspiele, mit einem Handshake- sowie einem Emoji, das den Finger zum Schweigen vor den Mund hält.

Video zum Thema