Rückkehr offiziell: Milan schnappt sich Tiemoue Bakayoko

30.08.2021 um 18:15 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
tiemoue bakayoko
Foto: bestino / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Das gab der siebenfache Champions-League-Sieger am Montag offiziell bekannt. Das Leihgeschäft mit den Blues ist dieses Mal auf zwei Jahre datiert. Eine Kaufoption, die "unter bestimmten Bedingungen " zur Kaufpflicht wird, wurde ebenfalls vereinbart.

Der Franzose kickte in der vergangenen Saison bereits in der Serie A, ebenfalls zur Leihe beim SSC Neapel. Chelsea hatte Bakayoko vor vier Jahren für 40 Millionen Euro vom AS Monaco verpflichtet.

Eine große Rolle an der Stamford Bridge spielte der gebürtige Pariser an der Stamford Bridge aber nie. Für Chelsea stehen für Bakayoko nur 44 Einsätze in den Statistiken.

Verwendete Quellen: acmilan.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG