AC Mailand :Zlatan Ibrahimovic freut sich über Mourinhos Rückkehr nach Italien

zlatan ibrahimovic 2020 10020
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Werbung

"Es ist eine schöne Herausforderung für Mourinho, er wechselt zu einem Verein, der nicht zu den Favoriten zählt, aber er ist daran gewöhnt", sagte der Schwede im Interview mit der italienischen Tageszeitung Gazzetta dello Sport.

Ibrahimovic und Mourinho kennen sich von zwei gemeinsamen Stationen. Von 2008-2009 standen sie gemeinsam bei Inter Mailand unter Vertrag, im Sommer 2016 sahen sich die beiden Alphatiere wieder. Gemeinsam gewannen sie mit Manchester United drei Titel (Supercup, Europa League, Ligapokal).

Hintergrund

Im März 2018 verabschiedete sich Ibrahimovic von den Red Devils, wechselte nach Nordamerika nach Los Angeles. Mourinho wurde Ende 2018 entlassen. In der Folge heuerte er bei Tottenham an, wo er wenige Wochen vor dem Saisonende 2020/21 seine Papiere bekam.

jose mourinho 2016 12
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Ibrahimovic kehrte im Januar 2020 zurück nach Italien, unterschrieb beim AC Mailand. Mourinho ist ebenfalls zurück in Bella Italia. Für drei Jahre unterschrieb er als Trainer des AS Rom.

Laut Ibrahimovic ist Mourinhos Anstellung in der Hauptstadt eine gute Nachricht für die Liga. "Das ist eine gute Verpflichtung für die Serie A. Was immer er sagt, hat weltweit Auswirkungen."

Video zum Thema