Anzeige

Borussia Dortmund :Achraf Hakimi: Rückkehr nach Madrid - kein Angebot von Inter Mailand

achraf hakimi 2019 01 4
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Die Tage von Achraf Hakimi (21) bei Borussia Dortmund scheinen gezählt. Der Berater des Außenverteidigers kündigt eine Rückkehr zu Real Madrid an.

MUNDO DEPORTIVO zitiert Hakimi-Berater Alejandro Camano mit den Worten: "Wir werden nach Madrid zurückkehren."

Zugleich stellte der Spielervermittler klar, dass es entgegen anderslautender Gerüchte kein Angebot von Inter Mailand für seinen Schützling gebe.

achraf hakimi 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Achraf Hakimi: Leihe endet nach zwei Jahren

Achraf Hakimis Leihe an Borussia Dortmund endet am 30. Juni 2020 nach zwei individuell äußert erfolgreichen Jahren. Hakimi hat sich bei den Schwarzgelben zu einem Topspieler entwickelt.

Bei Real Madrid droht dem pfeilschnellen Außenverteidiger allerdings ein Bankplatz. Dani Carvajal könnte bei Real Madrid weiterhin als Rechtsverteidiger Nummer eins eingeordnet werden.

Achraf Hakimi selbst betonte bisher mehrfach, dass ihm regelmäßige Spielzeit wichtig sei. Einen Verbleib beim BVB schloss er nie aus.

Folge uns auf Google News!