Foto: thelefty / Shutterstock.com

Achtfacher Sprint-Olympiasieger :Usain Bolt: Der schnellste Mann der Welt erzielt erste Tore als Fußballer

  • Fabian Biastoch Samstag, 13.10.2018

Als Fußballer hat Usain Bolt noch keine Titel gewonnen, doch immerhin bei seinem ersten Auftritt für die Central Coast Mariners gleich doppelt getroffen.

Werbung

Der 32-Jährige netzte in einem Wohltätigkeitsspiel gegen Macarthur South West United in Sydney in der 56. Minute ein und legte knapp 20 Minuten später noch einmal nach.

Kurz vor seiner Auswechselung schoss der achtfache Olympia-Goldmedaillen-Gewinner und elffache Weltmeister sein zweites Tor.

Die Central Coast Mariners gewannen die Partie am Ende deutlich mit 4:0.

Usain Bolt, frohlockte bei FOX: "Dein erstes Tor in einem Profispiel zu erzielen, ist schon eine große Sache."

"Das war ein tolles Gefühl. Ich habe eine Menge gelernt, ich verbessere mich und bin glücklich, dies der Welt zeigen zu können."

Der Sprint-Weltrekordler arbeitet seit dem Ende seiner Leichtathletik-Karriere 2017 an einer Laufbahn als Fußballer.

Nach Einheiten mit Manchester United und Borussia Dortmund darf er nun bei den Mariners trainieren und an Freundschaftsspielen teilnehmen.

Noch ist er kein offizielles Kadermitglied. Ob Bolt das werden wird, muss Trainer Mike Mulvey noch entscheiden. Die neue Saison der australischen A-League beginnt am 21. Oktober.

Werbung

Weltweit

Weitere Themen