Foto: Rnoid / Shutterstock.com

Ex-Barça-Kollegen :Adriano verrät: Neymar vermisst Barça

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 09.04.2019

Neymar (27) scheint mit seinem Abschied vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain vor zwei Jahren noch nicht abgeschlossen zu haben.

Werbung

Der Abschied von Neymar zu PSG traf Barça im Sommer 2017 wie ein Schock.

Die Katalanen hatten nicht damit gerechnet, dass jemals ein Verein Neymars 222 Millionen Euro schwere Ausstiegsklausel ziehen würde.

Für PSG war diese Summe dank der Öl-Milliarden aus Katar aber kein Hindernis - trotz des Financial Fairplay.

Offenbar ist der Südamerikaner bei PSG aber nicht glücklich. Entsprechende Spekulationen nährte nun Neymars Ex-Weggefährte Adriano.

Der Linksverteidiger spielte zwischen 2013 und 2016 gemeinsam mit Neymar bei Barça.

Gegenüber CADENA SER erklärte der heutige Besiktas-Profi nun: "Ich habe mit Neymar vor drei Wochen gesprochen. Alle die Barça verlassen haben, bereuen es. Und er bereut es noch mehr, denke ich."

Video zum Thema

Adriano Correia (34) gewann mit Barça zwischen 2010 und 2016 zahlreiche Titel, unter anderem viermal die Meisterschaft und zweimal die Champions League.

Der ehemalige brasilianische Nationalspieler (18 Einsätze) ist zufrieden mit dem Erreichten.

"Die Leute sagen mir, dass ich eine sehr gute Karriere hatte, aber die Wahrheit ist, dass ich gesegnet wurde", so der Außenverteidiger, der seine Ankunft bei Barça als " wichtigsten Moment" seiner Karriere bezeichnet.

Werbung

FC Barcelona

Weitere Themen