19,35 Millionen: Brian Brobbey kehrt "nach Hause zurück"

22.07.2022 um 13:12 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
brian brobbey
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Brian Brobbey kehrt nach Amsterdam zurück. Der niederländische Traditionsverein und RB Leipzig einigten sich auf einen Transfer des 20 Jahre jungen Stürmers. Als Ablösesumme werden 16,35 Millionen Euro aus Amsterdam in Richtung Leipzig fließen. Durch Bonuszahlungen kann die Gesamtablöse auf 19,35 Millionen ansteigen, wie Ajax bekanntgibt.

Brian Brobbey stammt aus der Ajax-Jugend, verließ Amsterdam im Sommer 2021 ablösefrei in Richtung Sachsen. Nach einer unbefriedigenden Hinrunde mit lediglich neun Einsätzen in der Bundesliga (zwei Vorlagen, null Tore) wurde der Mittelstürmer bereits im Januar zurück an Ajax verliehen, ein halbes Jahr später unterschreibt der U21-Nationalspieler einen langfristigen Vertrag bis 2027.

Brian Brobbey soll Abschied von Sebastien Haller kompensieren

Bei Ajax ist der Youngster als Nachfolger von Sebastien Haller (28, wechselt für 31 Millionen Euro zu Borussia Dortmund) eingeplant. Brobbey erhält wohl auch als Zeichen des Vertrauens die prestigeträchtige Rückennummer 9.

Brian Brobbey freut sich, dass er zurück in der Eredivisie ist. "Es war Zeit, nach Hause zu gehen", erklärte der Neuzugang in einem Video-Interview. "Ich habe nur paar Minuten bei RB Leipzig gespielt. Ich bin den Leuten dankbar, dass sie mich zu Ajax zurückholen."

Weiterlesen nach dem Video

Vor Brobbey hatte Ajax Amsterdam seine Offensivabteilung bereits mit Steven Bergwijn (24) verstärkt. Der niederländische Nationalspieler kommt für 31,25 Millionen Euro Ablöse von den Tottenham Hotspur zurück in die Niederlande. Im Januar 2021 war er für 30 Millionen Euro von PSV Eindhoven nach London gewechselt, unter Antonio Conte (52) spielte der Linksaußen aber keine große Rolle. Als Ersatz wurde Ivan Perisic verpflichtet.

Verwendete Quellen: ajax.nl
WERBUNG