Ajax Amsterdam :Achtung, Ajax! Arsenal trotz Sperre an Andre Onana dran

andre onana 2020 01 001
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Wie der Telegraph berichtet ist das Interesse der Engländer ungebrochen. Und das liegt vor allem am Preis. Onanas Vertrag läuft im nächsten Sommer aus. Er wäre dann ablösefrei zu haben.

Wenn die Niederländer also noch etwas Geld für den Kameruner erhalten möchten, müssen sie ihn in diesem Jahr verkaufen. Arsenal spekuliert auf eine Ablöseumme von 7 Millionen Pfund, was für einen gut betuchten Premier League-Klub ein echtes Schnäppchen bedeutet.

Andre Onana ist im Februar dieses Jahres von der UEFA für ein Jahr gesperrt worden, weil er des Dopings überführt wurde. In seinem Körper fand sich der Arzneistoff Furosemid, der zu den verbotenen Substanzen zählt.

andre onana 2019
Foto: kivnl / Shutterstock.com

Hintergrund


Der Keeper beteuerte, dass er aus Versehen das Medikament seiner Frau geschluckt hat, was zum positiven Dopingtest führte. Er hofft, dass seine Sperre aufgrund dessen reduziert wird.

Ob Arsenal den Kameruner nach London lotst, um Stammkeeper Bernd Leno zu verdrängen, ist bislang unklar. Der ehemalige Leverkusener war in den vergangenen Spielzeiten stets ein starker Rückhalt und erklärte erst vor wenigen Wochen, wie wohl er sich bei seinem aktuellen Verein fühle.